Interkulturelle Woche 2022

Interkuturelle Woche vom 14.09. - 29.09.2022 in Hofheim unter dem Motto #offengeht!

"Wilde Rosen" auf Sommertour

Mitglieder und Freund*innen des interkulturellen Jugendnetzwerks Wilde Rose aus Schwalbach nutzten die Sommerferien für verschiedene Aktivitäten.

LAG OKJA Hessen gründet sich

Die Landesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendarbeit Hessen (LAG OKJA Hessen) geht im Oktober 2022 an den Start !

Zeugnishotline

Zeugnishotline des Staatlichen Schulamts am 22.07.2022 für an diesem Tag aufkommende pädagogische, schulpsychologische und rechtliche Fragen

Neue Hütte der Waldjugend

Sechs Jahre dauerten Planung und Bau der neuen Unterkunft der Waldjugend Kelkheim. Nun ist die Bauphase weitestgehend abgeschlossen.

Helfer*innen gesucht

Für den Sporterlebnistag Inklusion "Fit und Gesund - alle(s) inklusive" werden noch Helfer*innen gesucht

Nachruf auf Fritz Finger

Fritz Finger , Gründungsmitglied des Kreisjugendring Main-Taunus im Jahr 1977 und damals erster Vorsitzender, verstarb am 12.April 2022

Aktionswoche Alkohol 2022

Das Zentrum für Jugendberatung und Suchthilfe im Main-Taunus-Kreis beteiligt sich an der diesjährigen „Aktionswoche Alkohol“

Position des hjr-Vorstands zur Ukraine-Krise

Der Vorstand des Hessischen Jugendrings (hjr) bezieht als Interessenvertretung von jungen Menschen in Hessen Stellung zur Situation von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in der Ukraine-Krise

Preisverleihung JUGEND(ARBEIT) LEBT!

Am 27.Oktober 2021 fand die Preisverleihung des Wettbewerbs JUGEND(ARBEIT) LEBT! im Kinder- und Jugendhaus im Atrium Schwalbach statt.

Kevin allein in Hattersheim

Kevin allein in Hattersheim - Feuerwehren der Stadt drehen Weihnachtskurzfilm

Neues Projekt der Wilden Rose

Die Wilde Rose wandelt auf den Spuren der Vergangenheit und sucht heute Erwachsene aus einer Jugendgruppe der 80/90er Jahre

Wilde Rose hat viel vor

Die Wilde Rose e.V. - lnterkulturelles Jugendnetzwerk Main-Taunus - stellt sich vor

Umfrage Corona & Ehrenamt

Der KJR hat eine Umfrage durchgeführt um die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf des Ehrenamt in der Jugendarbeit zu untersuchen

Auszeichnung für Waldjugend

Die Waldjugend Kelkheim erhält den Förderpreis der Sparda-Bank Hessen in der Kategorie Umwelt

MTK gegen Rechts

Sechs Monate nach dem rassistischen Anschlag in Hanau rief das Bündnis "Main-Taunus - Deine Stimme gegen Rechts" zu einer Demonstration und Gedenkveranstaltung auf

THW-Hilfe in Beirut

Simon Benz, Betreuer bei der THW-Jugend Hofheim, berichtet im Höchster Kreisblatt von seinem Hilfseinsatz mit dem THW

Maison du Maroc auf Freizeit

10 Jungs aus Schwalbach und Eschborn im bayerischen Geretsried

KJR-Ehrenamtsforum verschoben

COVID-19 anstatt Ehrenamtsforum ! Wir bemühen uns aufgrund der noch unklaren Lage um einen neuen Termin im nächsten Jahr.

Gemeinsam gegen Rassismus und Rechts

Der Kreisjugendring Main-Taunus e.V. veröffentlicht eine Stellungnahme zu den schrecklichen Morden in Hanau

Ein neuer Horst...

Die bisherige Hütte der Waldjugend Kelkheim platzt aus allen Nähten. Die Waldjugend gründet einen Förderverein, der den Neubau im Sommer 2020 unterstützen soll.

Das Jugendblättche

Zeitgeschichte pur - Das Organ des Kreisjugendrings in der Prä-Internet-Ära !

Manfred Oschkinat nimmt neue Herausforderung an

Der frühere Vorsitzende des KJR und langjährige Vertreter des KJR im Jugendhilfeausschuss nimmt eine neue berufliche Herausforderung an. Nicht ganz ohne Konsequenzen...

112 - Eine gute Connection

Imagefilm der Hessischen Jugendfeuerwehren - erstellt auf den Aktionstagen im Main-Taunus-Zentrum

Er tickt links und sozial

Herbert Swo­boda vom Bund Deutscher Pfadfinder*innen feierte kürzlich seinen 80. Geburtstag. Kein Grund für den Ruhestand !

Kleidertransport ohne Probleme

Das Technische Hilfswerk steht für gute Organisation. Das hat das kleine Team um Simon Benz beim 21. Kreisstadt-Lauf wieder ein­drucksvoll bewiesen.

Training mit Spaß und Willen

Zum Kreiswettbewerb trafen sich 10 Jugendgruppen aus verschiedenen Ortsvereinen des Main-Taunus-Kreises sowie 3 Gastgruppen aus Gelnhausen-Schlüchtern.

Die Feuerwehr ist bei Kindern gefragt

Der Nachwuchs macht etlichen Vereinen großen Kummer. Nicht so bei der Krifteler Feuerwehr. Nicht nur bei den Minis der Erdheer-Löschgruppe boomt es.

50 Jahre Jugendfeuerwehr Eddersheim

Die Freiwillige Feuerwehr Eddersheim lud am Wochenende zum Cocktailabend und zu einem "Tag der offenen Tür" ein. Das gesamte Jahr der Brandschützer steht im Zeichen des 50-jährigen Bestehens der Jugendfeuerwehr.

Sie alle haben das Helfer-Gen

In einer Feierstunde am 07.August 2018 wurde sechs Einwohnern des Main-Taunus-Kreises der Ehrenbrief des Landes Hessen verliehen. Darunter war auch Harald Wambach, der langjährige 1.Vorsitzende des Kreisjugendrings Main-Taunus.