Jugendfeuerwehr-Aktionstage

Lust auf Feuerwehr-Action?

Dann solltest du die MTZ-Aktionstage am 3. und 4. Mai 2019 auf keinen Fall verpassen! Warum? Hier lernst du echte Feuerwehrfrauen und -männer kennen. Sie erklären dir, welche Aufgaben man bei der Feuerwehr meistern muss. Doch richtig spannend wird es erst, wenn du dich mit den Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr unterhältst. Denn das ist die richtige Adresse für dich.

MTZ-Jugendfeuerwehr

Bei den MTZ-Aktionstagen kannst du gleich ausprobieren, was dich bei der Jugendfeuerwehr erwartet: Jugendfeuerwehr-Übungen, Wettbewerbe und Löschspiele. Auch die Fahrzeuge der Großen - ob Oldtimer oder moderne Löschfahrzeuge - kannst du in den Einkaufsmeilen des Main-Taunus-Zentrums aus der Nähe bestaunen. 

Reicht dir noch nicht? Kein Problem: Mit Feuerwehr-Highlights zeigen wir dir, wie vielfältig die Feuerwehr ist und was sie außer Feuerlöschen noch alles kann: Triff auf die Rettungshunde der Feuerwehr, erlebe spannende Lösch- und Bergungsaktionen und finde dich in unserem Rauchzelt zurecht! Schlüpfe in die Feuerwehr-Uniform und werde selbst zum Helden!

Hydro-Girl und Captain Firefighter bieten weitere infos auch unter www.deinejugendfeuerwehr.de

Die MTZ-Aktionstage sind ein Gemeinschaftsprojekt der Freiwilligen, Jugend- und Kinderfeuerwehren des Main-Taunus-Kreises. Mit dabei sind die Gemeinden Bad Soden, Eppstein, Eschborn und Niederhöchstadt, Flörsheim und Weilbach, Hattersheim und Okriftel, Hochheim, Kriftel, Liederbach, Schwalbach und Sulzbach.