Neues Antragssystem

Zum Jahreswechsel wird das schon lange erwartete neue Antragssystem für die Juleica in Hessen freigeschaltet. In vielen Tests und einer Pilotphase in Bayern und Berlin konnte das neue Antragssystem zeigen, wie viel Potential in diesem steckt und wie stark die freien und öffentlichen Träger durch das System bei der Verwaltung der Juleica-Anträge entlastet werden.

Beispielsweise kann zukünftig ein Link oder ein QR-Code zum Auffinden des korrekten Trägers an die Schulungsteilnehmenden verteilt werden, sodass es kaum noch zu Anträgen ohne zugeordneten Träger kommen sollte. Außerdem können direkt Dokumente wie Erste-Hilfe-Kurse im Antrag hochgeladen werden.

Der Hessische Jugendring hat Infos zur Verwendung neuen Antragssystems und Hinweise zum Umgang mit dem Demosystem herausgegeben.